Cremezutaten: Fluidlecithin

INCI: Glycine Soja, Lecithin, Tocopherol

Fluidlecithin

Fluidlecithin gibt es in zwei verschiedenen Formen:

Fluidlecithin CM ist gelb, riecht eigenwillig und ergibt eine puddingartige Creme.

Fluidlecithin Super ist hellbeige, riecht nur wenig, ist aber sehr teuer.

Mit Fluidlecithin kann man wahlweise heissgerührte oder kaltgerührte Cremes herstellen.

Bei der kaltgerührten Herstellungsweise muss man die Zutaten nur zusammenkippen, unter anderem mit einem kalt funktionierenden Gelbildner, und dann werden die Zutaten kurz geschüttelt.


Steckbrief
Ausgangsstoff Soja oder Distelsamen, Vitamin E
Beschaffenheit Zähflüssig
Emulsionstyp Öl-in-Wasser
Wasser-in-Öl
Wasserbindung in Prozent des Eigengewichtes Fettaufnahme 1:1
Schmelztemperatur ist schon flüssig
Vorteile Kan kalt verwendet werden
Nachteile CM: riecht stark, ist gelb
Super: sehr teuer
Besonderheiten

Home - Up