Naturkosmetik-Werkzeuge: Messlöffel

Mit einem Messlöffel kann man Zutaten-Mengen grob abmessen.

Die Genauigkeit einer solchen Mengenbestimmung per Messlöffel lässt zwar zu wünschen übrig, aber für die ersten Versuche in der Salbenküche, wenn man noch nicht bereit ist, mehr in die Ausstattung zu investieren, reicht das Abemssen per Messlöffel aus.

Wichtig! Wenn man mit dem Messlöffel die Mengen abmisst, kann es wegen der Messungenauigkeit vorkommen, dass eine Creme fester oder flüssiger wird als gewünscht. In diesem Fall kann man die Creme noch einmal schmelzen, mehr Konsistenzgeber oder Flüssigkeiten zugeben und dann wieder rühren, bis die Creme kalt ist.

Die bessere Alternative zu einem Messlöffel ist natürlich eine feine Waage, falls man eine solche zur Hand hat.

Einige Zutatenmengen pro Messlöffel (2,5 ml)

Der abgebildete Messlöffel hat ein Fassungsvolumen von 2,5 ml.

Man kann ihn sehr billig beispielsweise bei Spinnrad kaufen. Er hält jahrelang und ist das gängige Maß für viele Kosmetikrezepte.

Hier einige typische Kosmetik-Zutaten und ihr Gewicht pro Messlöffel:

Kosmetik-Zutat Gewicht pro Messlöffel (in Gramm)
Tegomuls 1,7 - 2 gr
Bienenwachs 2 gr
Cetylalkohol 1,5 gr
Kakaobutter 2 gr
Harnstoff 2 gr

Lanolin und Sheabutter lassen sich leider kaum mit einem Messlöffel abmessen, denn sie sind zäh und kompakt.

Dafür eignet sich am besten eine Waage.

Home - Up